pfote-beigeBurrito

Burrito wurde, zusammen mit einem anderen Kaninchen, herzlos in einem Wald in einer Kiste ausgesetzt. Sein Alter ist uns nicht bekannt und er wurde mittlerweile kastriert.

Er ist eher selbstbewusst und hat unter Artgenossen gerne mal das Sagen. Sobald er diese besser kennt, ist er aber sehr umgänglich 🙂 Auch vor Menschen hat er keine Angst, solange man ihn nicht zu sehr bedrängt. 

Burrito ist ganzjährige Außenhaltung gewohnt und sucht ein Zuhause wo er selbstständig von der Nachtbehausung ins Freie und umgekehrt hoppeln kann.

Sie möchten Burrito ein artgerechtes Leben und Zuhause ermöglichen? Dann melden Sie sich im Tierheim Wörgl!

Bitte beachten Sie die Mindestanforderungen für die Außenhaltung. Unsere Kaninchen werden ausschließlich in artgerechte Gehege vermittelt, handelsübliche Kleintierställe sind nicht geeignet!

TIPPS FÜR ARTGERECHTE HALTUNG UND GEHEGEBAU SIND IM TIERHEIM ERHÄLTLICH

ZENTRALE INNSBRUCK MENTLBERG
Völser Straße 55, 6020 Innsbruck
0512-58 14 51
frontoffice@tierschutzverein-tirol.at

BÜROZEITEN
MO-FR: 08:00-12:00 Uhr, 14:00-17:00 Uhr

SA: 14:00-17:00 Uhr

BESUCHSZEITEN
MO, DO, FR, SA: 14:00-17:00 Uhr

DI und MI: 15:00-17:00 Uhr

BESUCHE IN UNSEREN TIERHEIMen NUR MIT VORHERIGER TERMINVEREINBARUNG!

Bitte vereinbare einen Termin in unseren Tierheimen oder sende uns eine E-Mail mit deinem Anliegen an frontoffice@tierschutzverein-tirol.at.

 

- Tierheim Mentlberg: 0512-581451

- Tierheim Wörgl: 0664-8495351

- Katzenheim Schwaz: 0664-4349668

Tierheim Reutte: 0664-4556789

Kontaktdaten der anderen Tierheime

Danke für Dein Verständnis!