pfote-beigeChevi

Rasse: Siam(männlich, kastriert)

Geburtsdatum: ca. 2005

Wichtige Infos: Wohnungskater, Einzelplatz, sehr zutraulich, gerne zu größeren Kindern

Tierheim: Wörgl

Beschreibung:Das Doofe an Steckbriefen ist, dass man sein Alter angeben muss! Dass ich schon stolze 14 Jahre auf meinem Katzenbuckel habe, würdet ihr sonst bestimmt nicht vermuten, stimmt’s? Das gilt nicht nur für die Optik, ich bin auch gesundheitlich vom längsten Schnurrhaar bis zur Schwanzspitze topfit.

Mein früherer „Verwendungszweck“ war es, als Zuchtkater zu dienen. Jetzt, wo ich kastriert bin, suche ich einfach nur ein schönes Zuhause, in dem ich keine Pflichten mehr zu erfüllen habe. Wenn ich wieder einen reinen Wohnungsplatz bekomme, solltet ihr sehr viel Zeit für mich haben, denn ich bin ein richtiger Schmusekater! Mit meinen Artgenossen habe ich nicht mehr viel am Hut!

Sie meinen, Sie sind der richtige Mensch für Chevi oder möchten ihn näher kennenlernen? Dann nehmen Sie mit dem Tierheim Wörgl Kontakt auf!

Sie brauchen den Tierschutzverein?
Nehmen Sie Kontakt auf!

ZENTRALE INNSBRUCK MENTLBERG
Völser Straße 55, 6020 Innsbruck
0512-58 14 51
frontoffice@tierschutzverein-tirol.at

BÜROZEITEN
MO-FR 08:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr.
SA 14:00-17:00 Uhr

BESUCHSZEITEN, TIERVERGABE UND BERATUNG
MO, DO, FR, SA 14:00-17:00 Uhr
DI, MI 15:00-17:00 Uhr

Leinenzwang-Symbolbild

Ausbildung besser als Leinenzwang

Der aktuelle Entwurf des Tiroler Landes-Polizeigesetzes zum Leinenzwang schießt unserer Meinung nach über das Ziel hinaus. Daher haben wir eine Petition aufgesetzt und bitten um deine Unterstützen. Klicke auf den Button und erfahre mehr!

Zur Petition

You have Successfully Subscribed!