pfote-beigeFlora & Betsy

Unser Powerpärchen Flora und Betsy mussten in ihrem Leben schon so einiges ertragen. Bei ihrer Ankunft bei uns im Tierheim waren sie in einem erbärmlichen Zustand: Schnupfen, Augen- und Ohrenentzündungen, Milben und zu allem Übel hatte Flora statt ihrem linken Hinterbein nur noch einen Stumpf, der komplett mit Eiter und Flüssigkeit gefüllt war. Nach wochenlangen Behandlungen, die für Beide alles andere als schön waren, sind wir nun froh, dass sie endlich aus dem Tierheim ausziehen dürfen. Floras Bein wurde amputiert und ihre übrig gebliebenen Ohren sind auch nicht mehr entzündet. Betsy hat noch einen leichten Schnupfen, der wahrscheinlich chronisch bleiben wird. Beide strahlen volle Lebensfreude aus und genießen ihr Leben in vollen Zügen. Natürlich brauchen diese besonderen Kaninchendamen besondere Pflege und haben spezielle  Haltungsansprüche, diese werden von den Pflegern genau erklärt. Beide sind ca. 2018 geboren. Bitte beachten Sie, dass wir unsere Kaninchen nur in ein Zuhause mit GANZTÄGIGEM Freilauf vermitteln.

Sie möchten Flora und Betsy ein artgerechtes Leben und Zuhause ermöglichen? Dann kommen Sie ins Tierheim Mentlberg.

TIPPS FÜR ARTGERECHTE HALTUNG UND KÄFIGBAU SIND IM TIERHEIM ERHÄLTLICH

Sie brauchen den Tierschutzverein?
Nehmen Sie Kontakt auf!

ZENTRALE INNSBRUCK MENTLBERG
Völser Straße 55, 6020 Innsbruck
0512-58 14 51
frontoffice@tierschutzverein-tirol.at

BÜROZEITEN
MO-FR 08:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr.
SA 14:00-17:00 Uhr

BESUCHSZEITEN, TIERVERGABE UND BERATUNG
MO, DO, FR, SA 14:00-17:00 Uhr
DI, MI 15:00-17:00 Uhr