pfote-beigeHachiko

Unser einsames Japanisches Mövchen sucht ein neues Zuhause bei Artgenossen. Hachiko ist ca. 2019 geboren und hat eine alte Verletzung am Schnabel, die ihn jedoch nicht hindert, dass Leben in vollen Zügen zu genießen und sein Futter genüsslich zu verspeisen. Bitte beachten Sie, dass wir unsere Vögel nur in Volierenhaltung oder Käfig mit täglichem Freiflug vermitteln.

Sie möchten Hachiko ein artgerechtes Leben und Zuhause ermöglichen? Dann kommen Sie ins Tierheim Mentlberg.

TIPPS FÜR ARTGERECHTE HALTUNG UND KONTAKTADRESSEN FÜR PROFESSIONELLEN VOLIERENBAU SIND IM TIERHEIM ERHÄLTLICH

Sie brauchen den Tierschutzverein?
Nehmen Sie Kontakt auf!

ZENTRALE INNSBRUCK MENTLBERG
Völser Straße 55, 6020 Innsbruck
0512-58 14 51
frontoffice@tierschutzverein-tirol.at

BÜROZEITEN
MO-FR 08:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr.
SA 14:00-17:00 Uhr

BESUCHSZEITEN, TIERVERGABE UND BERATUNG
MO, DO, FR, SA 14:00-17:00 Uhr
DI, MI 15:00-17:00 Uhr

Neue Öffnungszeiten ab Dezember 2019 im Tierheim Mentlberg

 

Montag bis Freitag von 15:00 bis 17:00 Uhr

Samstag von 14:00 - 17:00 Uhr und nach telefonischer Terminvereinbarung.

Zum Tierheim Mentlberg

You have Successfully Subscribed!