pfote-beigeHari

Erfahrung:

Rasse: Border Collie (männlich)

Geburtsdatum: 18.10.2018

Wichtige Infos: Mit anderen Artgenossen verträglich

Tierheim: Mentlberg

Beschreibung:

Mein Name ist Hari,

ich bin am 18.10.2018 geboren, noch unkastriert und mit anderen Artgenossen verstehe ich mich prächtig.

In meinem kurzen Leben habe ich schon einiges erlebt und leider auch viel Negatives gelernt. Meine vorherigen Besitzer konnten nicht mit meiner Rasse und meiner Energie umgehen und forderten mich dementsprechend auch nicht.

Ich habe gelernt, dass Menschen mir nur böses wollen und dass ich mich nur wehren kann, indem ich knurre und zubeiße.

Ich suche Menschen mit viel Hundeerfahrung, die mir eine konsequente Erziehung geben können, und mit mir arbeiten und lernen möchten.

Geduld, Zeit und Ruhe sollten in meinem neuen Zuhause an erster Stelle stehen.

Ich möchte nicht mehr in mein altes Schema zurückfallen und meinem neuen Leben positiv entgegen schauen.

Wenn du dich der Herausforderung gewachsen fühlst und du mir ein sicheres und bodenständiges Zuhause bieten kannst, dann melde dich bei einem unserer Mitarbeiter der Hundeabteilung.

  • Dein Hari

Sie meinen, Sie sind der richtige Mensch für Hari oder möchten ihn näher kennenlernen? Dann nehmen Sie mit dem Tierheim Mentlberg Kontakt auf!

Sie brauchen den Tierschutzverein?
Nehmen Sie Kontakt auf!

ZENTRALE INNSBRUCK MENTLBERG
Völser Straße 55, 6020 Innsbruck
0512-58 14 51
frontoffice@tierschutzverein-tirol.at

BÜROZEITEN
MO-FR 08:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr.
SA 14:00-17:00 Uhr

BESUCHSZEITEN, TIERVERGABE UND BERATUNG
MO, DO, FR, SA 14:00-17:00 Uhr
DI, MI 15:00-17:00 Uhr

Leinenzwang-Symbolbild

Ausbildung besser als Leinenzwang

Der aktuelle Entwurf des Tiroler Landes-Polizeigesetzes zum Leinenzwang schießt unserer Meinung nach über das Ziel hinaus. Daher haben wir eine Petition aufgesetzt und bitten um deine Unterstützen. Klicke auf den Button und erfahre mehr!

Zur Petition

You have Successfully Subscribed!