pfote-beigeHoney und Simba

Mama und Sohn suchen nur gemeinsam nach einem neuen und artgerechten Zuhause, derzeit nur in Innenhaltung. Beide wurden einfach im Wald ausgesetzt und von aufmerksamen Spaziergängern vor dem sicheren Tod gerettet. Simba und Honey sind neugierig, recht aufgeschlossen und lassen sich mit einer Leckerei gut locken. Beide benötigen genügend Eingewöhnungszeit, um sich in ihrem neuen Heim zurechtzufinden. Honey und Simba sind etwas größer als „normale“ Zwergkaninchen, daher brauchen sie auch mehr Platz zum Toben und rennen. Über Honeys Alter ist uns leider nichts bekannt, Simba ist ca. im Mai 2021 geboren.

Sie möchten Honey und Simba ein artgerechtes Leben und Zuhause ermöglichen? Dann kommen Sie ins Tierheim Mentlberg.

TIPPS FÜR ARTGERECHTE HALTUNG UND KÄFIGBAU SIND IM TIERHEIM ERHÄLTLICH

Sie brauchen den Tierschutzverein?
Nehmen Sie Kontakt auf!

ZENTRALE INNSBRUCK MENTLBERG
Völser Straße 55, 6020 Innsbruck
0512-58 14 51
frontoffice@tierschutzverein-tirol.at

BÜROZEITEN
MO-FR 08:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr.
SA 14:00-17:00 Uhr

BESUCHSZEITEN, TIERVERGABE UND BERATUNG
MO, DO, FR, SA 14:00-17:00 Uhr
DI, MI 15:00-17:00 Uhr

BESUCHE IM TIERHEIM NUR MIT VORHERIGER TERMINVEREINBARUNG!!!

Bitte vereinbare einen Termin im Tierheim Mentlberg unter: 0512-581451 oder schicke uns eine E-Mail mit deinem Anliegen an: frontoffice@tierschutzverein-tirol.at. 

Kontaktdaten der anderen Tierheime

Danke für Dein Verständnis!