pfote-beigeJacomo und Momo

Die zwei unkastrierten Degujungs Jacomo und Momo suchen gemeinsam ein neues und artgerechtes zuhause. Beide sind noch sehr ängstlich und benötigen viel Ruhe und Eingewöhnungszeit. Langsam fangen sie an, Vertrauen zu ihren Pflegern aufzubauen. Beide leiden an Übergewicht, daher muss auf eine gesunde und artgerechte Ernährung geachtet werden, um eine Diabetes Erkrankung vorzubeugen. Leider ist uns über ihr genaues Alter nichts bekannt.

Sie möchten Jacomo und Momo ein artgerechtes Leben und Zuhause ermöglichen? Dann kommen Sie ins Tierheim Mentlberg.

TIPPS FÜR ARTGERECHTE HALTUNG  SIND IM TIERHEIM ERHÄLTLICH

ZENTRALE INNSBRUCK MENTLBERG
Völser Straße 55, 6020 Innsbruck
0512-58 14 51
frontoffice@tierschutzverein-tirol.at

BÜROZEITEN
MO-FR: 08:00-12:00 Uhr, 14:00-17:00 Uhr

SA: 14:00-17:00 Uhr

BESUCHSZEITEN
MO, DO, FR, SA: 14:00-17:00 Uhr

DI und MI: 15:00-17:00 Uhr

BESUCHE IM TIERHEIM NUR MIT VORHERIGER TERMINVEREINBARUNG!!!

Bitte vereinbare einen Termin im Tierheim Mentlberg unter: 0512-581451 oder schicke uns eine E-Mail mit deinem Anliegen an: frontoffice@tierschutzverein-tirol.at. 

Kontaktdaten der anderen Tierheime

Danke für Dein Verständnis!