pfote-beigePietri & Alpha

Das Seniorenpärchen Pietri und Alpha sucht gemeinsam ein neues und artgerechtes Zuhause. Der gelbe Pietri ist leider flugunfähig, dass heißt er benötigt eine behindertengerechte Voliere, die nach seinen Bedürfnissen gestaltet ist. Aufgrund seines hohen Alters ist Pietri auf dem linken Auge fast komplett blind und auf dem rechten Auge zum Teil blind. Das hindert ihn allerdings keineswegs daran, fröhlich und mutig umher zu hüpfen, alles zu entdecken und Freude am Leben zu haben.

Sie möchten Pietri und Alpha ein artgerechtes Leben und Zuhause ermöglichen? Dann kommen Sie ins Tierheim Mentlberg.

TIPPS FÜR ARTGERECHTE HALTUNG UND KONTAKTADRESSEN FÜR PROFESSIONELLEN VOLIERENBAU SIND IM TIERHEIM ERHÄLTLICH

Sie brauchen den Tierschutzverein?
Nehmen Sie Kontakt auf!

ZENTRALE INNSBRUCK MENTLBERG
Völser Straße 55, 6020 Innsbruck
0512-58 14 51
frontoffice@tierschutzverein-tirol.at

BÜROZEITEN
MO-FR 08:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr.
SA 14:00-17:00 Uhr

BESUCHSZEITEN, TIERVERGABE UND BERATUNG
MO, DO, FR, SA 14:00-17:00 Uhr
DI, MI 15:00-17:00 Uhr

Nachricht von Hund

Achtung: Öffnungszeiten!

Wir müssen Ihnen zwei aktuelle Änderungen der Öffnungs- bzw. Programmzeiten im Tierhheim Mentlberg mitteilen:

1. Das Kleintierhaus ist ab 09. bis einschließlich 30. März jeden Samstag wegen Fortbildung geschlossen.

2. Das Gassi-Programm finden an den Freitagen 08., 15. und 22. März am Nachmittag nicht statt.

You have Successfully Subscribed!