pfote-beigeWolli

Wolli kam mit seinem Kollegen Willi in einem sehr schlechten Zustand zu uns ins Tierheim, beiden hatten extrem lange Krallen, waren verfilzt und hatten Durchfall, auch ihre Zähne waren in keinem guten Zustand. Nun haben sich die beiden wieder erholt und werden getrennt zu einem bereits vorhandenen Artgenossen vermittelt. Wolli ist ca. 5-6 Jahre alt, kastriert, und recht ängstlich und schüchtern. Auf seine Ernährung sollte besonders geachtet werden, da er an ziemlichen Übergewicht leidet.

Sie möchten Wolli ein artgerechtes Leben und Zuhause ermöglichen? Dann kommen Sie ins Tierheim Mentlberg.

TIPPS FÜR ARTGERECHTE HALTUNG UND KÄFIGBAU SIND IM TIERHEIM ERHÄLTLICH

Sie brauchen den Tierschutzverein?
Nehmen Sie Kontakt auf!

ZENTRALE INNSBRUCK MENTLBERG
Völser Straße 55, 6020 Innsbruck
0512-58 14 51
frontoffice@tierschutzverein-tirol.at

BÜROZEITEN
MO-FR 08:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr.
SA 14:00-17:00 Uhr

BESUCHSZEITEN, TIERVERGABE UND BERATUNG
MO, DO, FR, SA 14:00-17:00 Uhr
DI, MI 15:00-17:00 Uhr