pfote-beigeWuschl

Rasse: Europäische Langhaar (männlich, kastriert)

Geburtsdatum: März 2017

Wichtige Infos: er braucht täglich eine Herztablette

Tierheim: Wörgl

Beschreibung: Gibt’s da draussen jemanden mit einem riesengroßen Herz für mich? Ich suche ein ruhiges und kuscheliges Zuhause, in dem man mich verantwortungsvoll um mich kümmert. Aufgrund eines angeborenen Herzfehlers muss ich mein Leben lang Tabletten nehmen. Der Onkel Doktor sagt, dass mir bei regelmäßiger Einnahme und Kontrolle noch einige schöne Lebensjahre gegönnt sein werden. Vom Wesen her bin ich ein ganz lieber und zutraulicher Schmusekater, der viel Wert auf Gemütlichkeit hält. Ich hoffe so sehr auf ein Zuhause, in dem mein Handicap nicht stört!

Am liebsten wäre mir, wenn ich mit meiner Schwester Flecki (die ist auch auf der Homepage) ein gemeinsames Plätzchen finden würde,  wenn nicht komme ich mit anderen Katzen auch gut klar. Euer Wuschl

Sie meinen, Sie sind der richtige Mensch für Wuschl oder möchten ihn näher kennenlernen? Dann nehmen Sie mit dem Tierheim Wörgl Kontakt auf!

Sie brauchen den Tierschutzverein?
Nehmen Sie Kontakt auf!

ZENTRALE INNSBRUCK MENTLBERG
Völser Straße 55, 6020 Innsbruck
0512-58 14 51
frontoffice@tierschutzverein-tirol.at

BÜROZEITEN
MO-FR 08:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr.
SA 14:00-17:00 Uhr

BESUCHSZEITEN, TIERVERGABE UND BERATUNG
MO, DO, FR, SA 14:00-17:00 Uhr
DI, MI 15:00-17:00 Uhr

Leinenzwang-Symbolbild

Ausbildung besser als Leinenzwang

Der aktuelle Entwurf des Tiroler Landes-Polizeigesetzes zum Leinenzwang schießt unserer Meinung nach über das Ziel hinaus. Daher haben wir eine Petition aufgesetzt und bitten um deine Unterstützen. Klicke auf den Button und erfahre mehr!

Zur Petition

You have Successfully Subscribed!