pfote-beigeWuzzl

Rasse: Europäische Kurzhaar (weiblich, kastriert)

Geburtsdatum: 27.12.2012

Wichtige Infos: Einzelkatze, ruhiger Platz, Kinder, gerne zu älteren Menschen, die viel Zeit für sie haben

Tierheim: Wörgl

Beschreibung: Meine kleine heile Welt ist zusammengebrochen, was blieb ist die Hoffnung auf jemanden, der sie wieder repariert. Mein Herrchen und ich hatten ein schönes und ruhiges Leben: Wir hatten uns, und das genügte. Leider musste er aber jetzt ins Altersheim übersiedeln – und ich ins Tierheim.

Das ganze Gewusel und die vielen Artgenossen bereiten mir große Angst. Meine Pflegerinnen haben hin- und hergeschoben, doch es gibt kein freies Einzelzimmer für mich. Darum möchte ich bitte, bitte so schnell wie möglich wieder ein neues eigenes Zuhause, in dem ich langsam zur Ruhe kommen kann. Mit ein wenig Geduld werde ich bestimmt wieder zu dem, was ich in meinem alten Leben war: Eine liebesbedürftige und brave Kuschelkatze. Eure Wuzzl

Sie meinen, Sie sind der richtige Mensch für Wuzzl oder möchten sie näher kennenlernen? Dann nehmen Sie mit dem Tierheim Wörgl Kontakt auf!

Sie brauchen den Tierschutzverein?
Nehmen Sie Kontakt auf!

ZENTRALE INNSBRUCK MENTLBERG
Völser Straße 55, 6020 Innsbruck
0512-58 14 51
frontoffice@tierschutzverein-tirol.at

BÜROZEITEN
MO-FR 08:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr.
SA 14:00-17:00 Uhr

BESUCHSZEITEN, TIERVERGABE UND BERATUNG
MO, DO, FR, SA 14:00-17:00 Uhr
DI, MI 15:00-17:00 Uhr

Leinenzwang-Symbolbild

Ausbildung besser als Leinenzwang

Der aktuelle Entwurf des Tiroler Landes-Polizeigesetzes zum Leinenzwang schießt unserer Meinung nach über das Ziel hinaus. Daher haben wir eine Petition aufgesetzt und bitten um deine Unterstützen. Klicke auf den Button und erfahre mehr!

Zur Petition

You have Successfully Subscribed!