pfote-beigeMilly

Rasse: Europäische Kurzhaar (weiblich)

Geburtsdatum: 2021

Wichtige Infos: Milly leidet an Feline Ataxie; hat Probleme ihr Geschäft zu kontrollieren

Tierheim: Innsbruck

Beschreibung: Die kleine Milly wurde bereits mit nur wenigen Wochen im Tierheim Mentlberg abgegeben.

Aufgrund ihrer Krankheit war sie von ihren ehemaligen Besitzern schon nach kürzester Zeit nicht mehr erwünscht.

Milly hat Probleme, ihr Geschäft zu kontrollieren oder eigenständig von Möbelstücken herunterzuspringen und ist sehr unsicher, jedoch ist sie unglaublich verschmust und liebt Menschen.

Unsere Tierpflegerinnen aus der Katzenabteilung im Tierheim Mentlberg pflegen die erst fünf Monate alte Katze mit viel Liebe und Hingabe und versuchen mit speziellen Anreizen, ihr Leid zu mindern. Beispielsweise leisten ihr momentan einige Stoff-Löwen Gesellschaft, um ihr Selbstbewusstsein zu stärken.

Da Milly unbedingt sozialen Kontakt zu Artgenossen benötigt, wird sie nur zu einer schon im Haushalt lebenden Katze abgegeben.

Leider hat die kleine Schmusekatze jedoch keine guten Aussichten, in ihrem Zustand erfolgreich vermittelt zu werden und wird somit lange Zeit auf eine neue Familie warten müssen.

Milly würde sich daher riesig über einen lieben Paten oder eine liebe Patin freuen, die sie unterstützen und somit ihre artgerechte Versorgung garantieren.

ZENTRALE INNSBRUCK MENTLBERG
Völser Straße 55, 6020 Innsbruck
0512-58 14 51
frontoffice@tierschutzverein-tirol.at

BÜROZEITEN
MO-FR: 08:00-12:00 Uhr, 14:00-17:00 Uhr

SA: 14:00-17:00 Uhr

BESUCHSZEITEN
MO, DO, FR, SA: 14:00-17:00 Uhr

DI und MI: 15:00-17:00 Uhr