Sponsor werden

Sie möchten Ihr Unternehmen glaubhaft als Fürsprecher des Tierschutzes positionieren und so Ihr Unternehmensimage nachhaltig verbessern? Dann ist ein Sponsoring des Tierschutzvereins für Tirol genau das Richtige für Sie!

Denn so sponsern Sie die führende Tierschutzorganisation in Tirol. Durch unsere flache Verwaltung garantieren wir, dass möglichst viel Geld direkt bei unseren Tieren ankommt.

So profitieren Sie von einer Partnerschaft mit dem Tierschutzverein für Tirol

Als offizieller Partner der führenden Tierschutzorganisation Tirols treten Sie glaubhaft als Fürsprecher des Tierschutzes auf. Als zusätzliche Vorteile bieten wir Ihnen folgende Leistungen:

  • Zertifikat für 1 Jahr
  • Auszeichnung „offizieller Sponsor“
  • Pressefototermin
  • Firmenlogo auf unserer Website
  • Einladungen zu Vorträgen/Veranstaltungen/Seminaren
  • Nutzung des Veranstaltungssaals
  • Tierheimführung für 15 Personen
  • Präsentation im Tierheimareal

Unser Magazin „Der Tierschutzkurier“ hat eine Auflage von 22.000 Stück und wird an alle Mitglieder ausgeliefert. So können Sie Ihre gewünschte, tieraffine Zielgruppe effektiv erreichen.

Sponsor werden Symbolbild
Zwei Katzen kuscheln miteinander

Spielzeug, Futter, Tierarzt & Co.: So helfen Sie als Sponsor Tieren in Not

pfote-blau Deckung der täglichen Futterkosten:

In unseren Tierheimen in Innsbruck, Wörgl, Reutte und Schwaz kümmern wir uns Tag für Tag um hunderte Hunde, Katzen, Kleintiere und sogar Reptilien. Um die Futterkosten stemmen zu können, sind wir auf Ihre Spende angewiesen.

pfote-blau Deckung der anfallenden Tierarztkosten:

Viele unserer Tiere benötigen Routine-Untersuchungen, Impfungen und Kastrationen. Diese Kosten sind für uns ohne Spenden kaum finanzierbar.

pfote-blau Deckung von Renovierungs- und Umbaukosten:

Jahr für Jahr betreuen wir in unseren Tierheimen tausende Tiere. Um unseren Schützlingen noch besser helfen zu können bauen wir regelmäßig artgerechte Gehege oder renovieren beschädigte Unterkünfte.

pfote-blau Deckung der Kosten für neue Ausstattung:

Durch den täglichen Gebrauch werden unsere Decken, Teppiche, Näpfe und Spielzeuge stark in Mitleidenschaft gezogen und müssen regelmäßig ersetzt werden.

Wie viel? Wie lange? Was kommt an? Häufige Fragen zum Thema Sponsoring

pfote-blau Frage 1: Welcher Betrag ist sinnvoll?

Grundsätzlich gibt es keinen Mindestbetrag und jeder Betrag stellt für uns eine Hilfe dar. Für genauere finanzielle Informationen nehmen Sie am besten Kontakt zu uns auf.

pfote-blau Frage 2: Muss man sich als Sponsor über mehrere Jahre binden?

Nein, der Sponsoring-Vertrag gilt nur für 1 Jahr und muss daher jährlich erneuert werden.

pfote-blau Frage 3: Kann der Sponsoring-Betrag steuerlich abgesetzt werden?

Ja, Sie können Ihre Spende an den Tierschutzverein für Tirol 1881 von der Steuer absetzen. Unsere diesbezügliche Registrierungsnummer lautet NT 2254.

pfote-blau Frage 4: Kommt das Sponsoring auch wirklich den Tieren zu Gute?

Ja, denn der Tierschutzverein für Tirol ist seit dem Jahr 2008 Träger des österreichischen Spendegütesiegels (ÖSGS). So können Sie als Sponsor sicher sein, dass Ihr Geld wirklich sachgerecht und transparent verwendet wird. Nähere Informationen zum ÖSGS finden Sie hier: https://www.osgs.at/

Sie sind an einem Sponsoring interessiert und möchten so die führende Tierschutzorganisation in Tirol unterstützen? Dann nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt zu uns auf. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an office@tierschutzverein-tirol.at oder rufen unter 0512-58 14 51 an.

Futterkosten Symbolbild
Kosten fuer Ausstattung decken Symbolbild
Sponsor werden Symbolbild
Vogel adoptieren (Symbolbild)

Ihre Sponsoring-Anfrage

Datenschutz

8 + 13 =

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier: Zum Datenschutzhinweis (hier klicken!)

Sie brauchen den Tierschutzverein?
Nehmen Sie Kontakt auf!

ZENTRALE INNSBRUCK MENTLBERG
Völser Straße 55, 6020 Innsbruck
0512-58 14 51
frontoffice@tierschutzverein-tirol.at

BÜROZEITEN
MO-FR 08:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr.
SA 14:00-17:00 Uhr

BESUCHSZEITEN, TIERVERGABE UND BERATUNG
MO, DO, FR, SA 14:00-17:00 Uhr
DI, MI 15:00-17:00 Uhr