Die liebe Manu Prantl hat für jedes Tier ein großes Herz. Das bewies sie erneut in den letzten Tagen.
Ihre Tochter Nina hat in Hallein eine verletzte Taube aufgenommen und gesund gepflegt. Nun war sie jeden Tag, gemeinsam mit ihrem Partner, bei Nina im Geschäft. Wahrscheinlich um ihr zu zeigen, dass es ihr wieder gut geht. Doch da es in Hallein strengstens verboten ist Tauben zu füttern, machte sich Nina große Sorgen um ihren Pflegling und dessen Partner. Zumal Stadttauben leider immer noch einen schlechten Ruf haben und sie wusste, dass die beiden kein einfaches und leidfreies Leben führen können. Sie rief ihre Mutter Manuela Prantl an und bat sie um Rat. Manu zögerte nicht lang und überlegte sich eine Lösung. Die Idee war, direkt unter ihrem Parkdeck in den Raum hinein einen Taubenschlag zu errichten. Hier gab es die Möglichkeit den Schlag katzensicher und zugfrei zu bauen und eine Flugschleuse nach außen zu integrieren. Kurzerhand wurde dann mit dem Bau begonnen.

Die Arbeiter waren sehr fleißig und schnell. Der Raum wurde rundum isoliert, mit Holztafeln verkleidet und geteilt, damit Manu noch einen Stauraum hat.

Hier die Schleuse, damit die Tauben in Zukunft auch wieder ihre Freiheit genießen können:

Zwar ist der Raum noch nicht komplett fertig, doch die Tauben konnten schon ihr neues Zuhause beziehen und sind schon wieder mit turteln beschäftigt.
Nachher:

Natürlich werden hier nur absolute Notfälle aufgenommen, da Manu eigentlich mit ihrem Job und den Katzenoldies voll ausgelastet ist.
Auch werden die Eier von Manu regelmäßig gegen Attrappen ausgetauscht, damit die Tauben sich nicht vermehren.

Vielen Dank Manu für deinen Einsatz und deinem großen Herz für alle Tiere!

Nachricht von Hund

Achtung: Öffnungszeiten!

Wir müssen Ihnen zwei aktuelle Änderungen der Öffnungs- bzw. Programmzeiten im Tierhheim Mentlberg mitteilen:

1. Das Kleintierhaus ist ab 09. bis einschließlich 30. März jeden Samstag wegen Fortbildung geschlossen.

2. Das Gassi-Programm finden an den Freitagen 08., 15. und 22. März am Nachmittag nicht statt.

You have Successfully Subscribed!