Wissen schützt vor Bissen

Tierschutzverein für Tirol startet neuen Sachkundekurs zum Thema Hund

Passend zur aktuellen Diskussion über die Verschärfung der Regeln für die Hundehaltung ging am letzten Freitag der erste Sachkundekurs des Tierschutzvereins für Tirol zum Thema Hund unter dem Titel „Der tut nix …“ im Tierheim Mentlberg zu Ende.

„Der Kurs richtet sich an Hundehalter und solche, die es werden möchten, aber auch an alle anderen Interessierten. Wissen über den Umgang mit Hunden und die Gefahrenvermeidung kann auch für Nichthundehalter wichtig sein“, so Christoph Lauscher, Obmann des Tierschutzvereins. „Wir haben den Kurs nicht neu erfunden, sondern nutzen das Modell der Bayrischen Tierärztekammer, das von der Österreichischen Tierärztekammer und der Veterinärmedizinischen Universität Wien adaptiert und zertifiziert wurde. Vortragende sind erfahrene Tierärzte, die für diesen Kurs speziell geschult wurden. Außerdem stehen MitarbeiterInnen des Tierschutzvereins mit langjähriger Erfahrung für Gespräche zur Verfügung. Damit ist eine hohe Qualität sichergestellt und es gibt sehr gute Unterlagen zum Kurs. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber auch für langjährige Hundeprofis ist sicher etwas Neues dabei. Die Inhalte werden in insgesamt 12 Stunden kurzweilig vermittelt, das Erlernte wird am Ende mit einem Test abgefragt.“

Der Kurs war innerhalb von 2 Stunden nach der Ausschreibung ausgebucht und von den etwas mehr als 20 Teilnehmern gab es ausschließlich positives Feedback.

„Aufgrund des großen Erfolges werden wir als Tierschutzverein diesen Kurs ab Frühjahr 2019 regelmäßig im Tierheim Mentlberg anbieten. Bei entsprechendem Interesse sind auch Termine außerhalb von Innsbruck möglich. Der Kurs wäre hervorragend als theoretischer Teil für einen Hundeführer-schein geeignet. Sollte das Land Tirol oder die Gemeinden Interesse daran haben, dann werden wir uns gerne einbringen und unsere Erfahrung und unser Wissen zur Verfügung stellen“, so Lauscher abschließend.

26.11.2018

Nachricht von Hund

Achtung: Öffnungszeiten!

Wir müssen Ihnen zwei aktuelle Änderungen der Öffnungs- bzw. Programmzeiten im Tierhheim Mentlberg mitteilen:

1. Das Kleintierhaus ist ab 09. bis einschließlich 30. März jeden Samstag wegen Fortbildung geschlossen.

2. Das Gassi-Programm finden an den Freitagen 08., 15. und 22. März am Nachmittag nicht statt.

You have Successfully Subscribed!