Das erste Adventwochenende ist zu Ende – schön war heuer, dass der vegane Brunch auf dieses Wochenende gefallen ist.

Die Stimmung war weihnachtlich und das Essen hat allen gut geschmeckt! Mit diesmal 90 Gästen sind wir in unserem Café an unsere Grenzen gestoßen. Aber wir freuen uns natürlich sehr, dass sich so viele angemeldet haben. Und danke an alle für die Spenden, die unseren Lieblingen zugute kommen.

Quinoasalat
100 g Quinoa laut Packung zubereiten und abkühlen lassen. Inzwischen eine klein geschnittene Zwiebel und zwei klein geschnittene Knoblauchzehen in etwas Olivenöl anbraten. Wenn Zwiebel und Knoblauch leicht braun sind, kommt eine mittlere, in Streifen geschnittene Zucchini dazu. Immer wieder umrühren und so lange braten bis die Zucchini weich sind.    Abkühlen lassen – alles zusammen in eine Schüssel geben und dann noch eine kleine Dose Mais beimengen. 30 ml Apfelessig mit 100 ml Wasser vermischen, Öl und einen kleinen Löffel Salz hinzu geben. Die Marinade über die übrigen Zutaten mischen und darüber 100 g Physalis.

Bulgurröllchen
100 g Bulgur nach Packungsanweisung zubereiten. Eine große Aubergine klein schneiden und in Olivenöl braten bis sie weich ist. Die Auberginen mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum gut würzen. Dann die Auberginen mit dem Pürierstab zerkleinern bis ein Mus entsteht. Bulgur und Auberginen vermengen und noch eine kleine Dose Erbsen daruntermischen. Wenn die Masse zu flüssig ist, mit Brösel für Festigkeit sorgen. Kleine Röllchen mit Hilfe der Brösel formen und in heißem Öl anbraten. Die Röllchen können sowohl warm als auch kalt gut serviert werden.
Dazu passt dann entweder eine Tomatensauce oder eine Sojasauce mit Kräutern und Knoblauch.

Guten Appetit!

Wer noch weitere vegane Tipps sucht, der findet viele Ideen in unserem Buch „Tier und Mir zuliebe“ – erhältlich in unserem Shop: https://shop.tierschutzverein-tirol.at/produkte/kochbuch/#cc-m-product-11179057921

 

Nachricht von Hund

Achtung: Öffnungszeiten!

Wir müssen Ihnen zwei aktuelle Änderungen der Öffnungs- bzw. Programmzeiten im Tierhheim Mentlberg mitteilen:

1. Das Kleintierhaus ist ab 09. bis einschließlich 30. März jeden Samstag wegen Fortbildung geschlossen.

2. Das Gassi-Programm finden an den Freitagen 08., 15. und 22. März am Nachmittag nicht statt.

You have Successfully Subscribed!