Es ist an der Zeit „Danke“ zu sagen. Als gemeinnütziger Verein sind wir, wie auch andere Tierschutzvereine, auf Spenden angewiesen. Dabei ist es alles andere als selbstverständlich, dass Menschen uns finanziell, oder mit Sach- und Futterspenden unterstützen. Daher möchten wir uns einmal recht herzlich bei allen bedanken, die unseren Schützlingen und unserem Verein unter die Arme greifen. Egal ob Bargeld, oder ein neuer Kratzbaum für die Katzen– immer wieder gibt es Menschen, die einen Weg finden uns in irgendeiner Art und Weise zu unterstützen und mit ihrer Großzügigkeit den Tieren bei uns im Tierheim das Leben ein bisschen schöner zu machen. Aber nicht nur den Spendern möchten wir gerne unseren Dank aussprechen, sondern auch den ehrenamtlichen Helfern. Es gibt immer wieder Menschen, die sich in ihrer Freizeit für unseren Verein und die Tiere aufopfern ohne eine Gegenleistung zu erwarten. Ihre Hilfe bedeutet für unsere Mitarbeiter oft Entlastung im stressigen Arbeitsalltag und jeder von ihnen ist dankbar für das Engagement, was viele Ehrenamtliche hier bei uns zeigen. Einige von ihnen kommen schon seit Jahren regelmäßig und helfen dort aus, wo es am meisten benötigt wird. Aber nicht nur bei der Pflege unserer Schützlinge gibt es fleißige Bienchen, auch das Team vom „Treffpunkt“ gibt sich immer sehr viel Mühe den monatlichen Brunch zu einem unvergesslichen Genuss zu machen. Auch ihnen möchten wir unseren Dank aussprechen. Tierschutzvereine wie unserer brauchen diese „stillen Helfer“ im Hintergrund. Bitte macht weiter so!

Nachricht von Hund

Achtung: Abweichungen der Öffnungs- & Vergabezeiten!

Aufgrund von internen Schulungen kommt es zu einer Abweichung der Öffnungs- und Vergabezeiten bei uns im Tierheim Mentlberg:

Sa, 20.07.2019: keine Hundevergabe
Mi, 24.07.2019: Nachmittags geschlossen
Fr, 26.07.2019: 14:00-17:00 keine Hundevergabe
Sa, 27.07.2019: 14:00-17:00 keine Hundevergabe

You have Successfully Subscribed!