STREUNERKATZEN BRAUCHEN DRINGEND HILFE!!!
Viele Futterstellen für Streunerkatzen in Tirol werden vom Tierschutzverein für Tirol mit Futter versorgt. Doch bei der Kälte ist es wie jedes Jahr wieder so weit, dass viel mehr hungernde Streuner als sonst die Futterstellen aufsuchen. Unsere Reserven sind leider schon völlig aufgebraucht und daher bitten wir euch um Unterstützung in Form von Futterspenden.

Gebraucht wird alles: Egal ob Trocken- oder Nassfutter!
Auch angebrochene Futtersäcke, die eure Stubentiger vielleicht verschmähen, nehmen wir gerne entgegen. Denn Streunerkatzen sind nicht wählerisch.

Futterspenden können in allen Tiroler Tierheimen – Mentlberg, Wörgl, Reutte, Katzenheim Schwaz – abgegeben werden. 

Wir und vor allem die Besucher unserer Futterstellen werden es euch danken!

 

 

BESUCHE IM TIERHEIM NUR MIT VORHERIGER TERMINVEREINBARUNG!!!

Bitte vereinbare einen Termin im Tierheim Mentlberg unter: 0512-581451 oder schicke uns eine E-Mail mit deinem Anliegen an: frontoffice@tierschutzverein-tirol.at. 

Kontaktdaten der anderen Tierheime

Danke für Dein Verständnis!