Aufgrund der Novellierung des Landespolizeigesetz sind Ersthundehalter ab Donnerstag 01.10.2020 verpflichtet einen Sachkundekurs zu absolvieren und diesen bei erstmaliger Anmeldung bei der Behörde vorzulegen.

Die Schulung soll Hundeliebhabern vor der Anschaffung eines Hundes wichtige Informationen liefern, um sie bei der Entscheidung zu unterstützen, welcher Hund zu ihren Lebensgewohnheiten, ihrem Umfeld und ihrer Familie passt und sie auf ihre neue Aufgabe und Verantwortung als zukünftiger Hundehalter vorbereiten.

Der Sachkundekurs wird ausschließlich in Zusammenarbeit mit tierschutzqualifizierten Hundetrainern oder Tierärzten mit der Zusatzqualifikation „Tierverhalten“ am Wifi Tirol durchgeführt.
Es werden sowohl Präsenzkurse als auch Online-Kurse angeboten. 

BESUCHE IM TIERHEIM NUR MIT VORHERIGER TERMINVEREINBARUNG!!!

Bitte vereinbare einen Termin im Tierheim Mentlberg unter: 0512-581451 oder schicke uns eine E-Mail mit deinem Anliegen an: frontoffice@tierschutzverein-tirol.at. 

Kontaktdaten der anderen Tierheime

Danke für Dein Verständnis!