Die 17-jährige Mischlingshündin Molly kam ins Tierheim Mentlberg, nachdem sich ihrer Besitzerin aufgrund einer Krankheit nicht mehr um sie kümmern konnte. Die Hoffnung, für die alte Dame noch einen Gnadenplatz zu finden, war nicht allzu groß.
 
Doch dann geschah ein kleines Wunder: Noch am selben Tag, an dem sie von uns als Not-Fell veröffentlicht wurde, fand sie schon ihr Für-Immer-Zuhause, in dem sie ihren Lebensabend verbringen darf. Die langjährige Obfrau des Tierschutzvereins für Tirol, Inge Welzig, nahm die Seniorin kurzerhand bei sich auf und hat sich bereits Hals über Kopf in sie verliebt.

Mollys Lieblingsplatz ist der Wintergarten, von dem sie stufenlos in den Garten kommt. Wenn sie nicht auf ihrem Bett liegt, dann genießt sie die Sonne in ihrem neuen gemütlichen Garten. Inge verbringt viel Zeit mit ihr und rastet am liebsten auf dem Sofa im Wintergarten – nur eine Armlänge entfernt von einer zufriedenen Molly.

 

BESUCHE IN UNSEREN TIERHEIMen NUR MIT VORHERIGER TERMINVEREINBARUNG!

Bitte vereinbare einen Termin in unseren Tierheimen oder sende uns eine E-Mail mit deinem Anliegen an frontoffice@tierschutzverein-tirol.at.

 

- Tierheim Mentlberg: 0512-581451

- Tierheim Wörgl: 0664-8495351

- Katzenheim Schwaz: 0664-4349668

Tierheim Reutte: 0664-4556789

Kontaktdaten der anderen Tierheime

Danke für Dein Verständnis!