Ehrenamtliche Tätigkeit bei der Instandhaltung: So helfen Sie uns als Handwerker!

Sie sind handwerklich geschickt und haben Lust ehrenamtlich an kleineren und größeren Projekten mitzuarbeiten? Sie möchten bei dieser Tätigkeit eine gemeinnützige Organisation unterstützen und so Gutes tun? Dann ist eine ehrenamtliche Tätigkeit bei der Instandhaltung unserer Tierheime genau das Richtige für Sie!

Ihre Aufgaben als ehrenamtlicher Handwerker

Instandsetzung und Wartung der Infrastruktur: Sie erledigen anfallende Reparaturen, Malerarbeiten, Reifenwechsel oder ähnliche Arbeiten.

Landschaftspflege: Sie mähen den Rasen und entfernen unerwünschtes Laub. Im Winter sind Sie außerdem für die Schneeräumung zuständig.

Umsetzung kleinerer Projekte: Sie helfen beim Käfig- oder Gehegebau und bei der Fertigung von Spielzeug oder ähnlichem.

Ehrenamtlich bei der Instandhaltung mithelfen

Hier sollten Ihre Stärken Liegen

pfote-blau Handwerkliches Geschick:

Um bei uns als ehrenamtlicher Helfer arbeiten zu können benötigen Sie keine handwerkliche Ausbildung. Geschick und Fertigkeiten für Reparaturen, Malerarbeiten, Reifenwechsel, etc. sollten Sie allerdings mitbringen.

pfote-blau Verlässlichkeit und freundliches Auftreten:

Pünktlichkeit und eine positive Arbeitseinstellung sind für uns Grundvoraussetzungen. Da Sie beim Umgang mit Besuchern oder externen Handwerkern im Namen des Tierschutzvereins auftreten, sind Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft ein Muss.

pfote-blau Regelmäßig Zeit:

Die ehrenamtliche Tätigkeit als Handwerker ist kein Vollzeitjob. Jedoch sollten Sie bereit sein, mindestens 6h pro Woche zu helfen. Ihre Arbeitszeit vereinbaren Sie in Absprache mit uns.

pfote-blau Tierliebe:

Um glaubhaft als Fürsprecher des Tierschutzes auftreten zu können, ist Tierliebe natürlich eine Grundvoraussetzung.

Die Beschreibung trifft auf Sie zu und Sie sind an einer Tätigkeit beim Tierschutzverein interessiert? Dann nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt zu uns auf. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an th.mentlberg@tierschutzverein-tirol.at oder rufen unter 0512-58 14 51 an.

Darum lohnt sich die Mitarbeit beim Tierschutzverein für Tirol

pfote-blau Hobby wird mit sinnvoller Tätigkeit vereint:

Der Tierschutzverein für Tirol bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Tierliebe mit einer wichtigen und verantwortungsvollen Tätigkeit zu verbinden.

pfote-blau Mitarbeit in einem engagierten Team:

Alle Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helfer sind immer mit Herz dabei. Bei Problemen packen wir gemeinsam an und finden einen Weg.

pfote-blau Führende Tierschutz-Organisation Tirols:

Als ehrenamtlicher Mitarbeiter des Tierschutzvereins für Tirol helfen Sie aktiv mit, das Leid von Tausenden Tieren in Tirol zu mindern.

pfote-blau Vorbildwirkung:

Als aktiver Helfer treten Sie glaubhaft für den Tierschutz auf und können durch Ihr Engagement noch andere Menschen für dieses Thema begeistern.

Hund gibt Pfote
Katze spielt in der Wohnung
Gassi gehen auf der Wiese

Sie brauchen den Tierschutzverein?
Nehmen Sie Kontakt auf!

ZENTRALE INNSBRUCK MENTLBERG
Völser Straße 55, 6020 Innsbruck
0512-58 14 51
frontoffice@tierschutzverein-tirol.at

BÜROZEITEN
MO-FR 08:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr.
SA 14:00-17:00 Uhr

BESUCHSZEITEN, TIERVERGABE UND BERATUNG
MO, DO, FR, SA 14:00-17:00 Uhr
DI, MI 15:00-17:00 Uhr

Nachricht von Hund

Achtung: Abweichungen der Öffnungs- & Vergabezeiten!

Aufgrund von internen Schulungen kommt es zu einer Abweichung der Öffnungs- und Vergabezeiten bei uns im Tierheim Mentlberg:

Sa, 20.07.2019: keine Hundevergabe
Mi, 24.07.2019: Nachmittags geschlossen
Fr, 26.07.2019: 14:00-17:00 keine Hundevergabe
Sa, 27.07.2019: 14:00-17:00 keine Hundevergabe

You have Successfully Subscribed!