Pressecenter des Tierschutzverein für Tirol 1881

Ansprechpartner:

Woergl Tierpflegerin Brigitte

Brigitte Kann
Tel.: +43 512 58 14 51
Mobil: +43 664 531 53 37

Meldungsübersicht:

Welttierschutztag am 4.10.2017

Welttierschutztag am 4.10.2017

Immer mehr alte Tiere warten in den Tiroler Tierheimen auf Plätze für ihren Lebensabend Bracken-Mischling Lucky kam ins Tierheim Mentlberg, weil ihn keiner mehr haben wollte. Mit einem stolzen Alter von 12 Jahren findet er keine Beachtung. Die meisten...

mehr lesen
Weltkatzentag am 8.8.2017

Weltkatzentag am 8.8.2017

Der Tierschutzverein für Tirol 1881 kümmert sich seit Jahren um Kastrationen von Streunerkatzen – ein wichtiger Beitrag gegen Überpopulation – 567 Katzen im Vorjahr kastriert Zum Weltkatzentag am Dienstag, den 8. August, betont der Tierschutzverein für Tirol, wie...

mehr lesen

Sie brauchen den Tierschutzverein?
Nehmen Sie Kontakt auf!

ZENTRALE INNSBRUCK MENTLBERG
Völser Straße 55, 6020 Innsbruck
0512-58 14 51
frontoffice@tierschutzverein-tirol.at

BÜROZEITEN
MO-FR 08:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr.
SA 14:00-17:00 Uhr

BESUCHSZEITEN, TIERVERGABE UND BERATUNG
MO, DO, FR, SA 14:00-17:00 Uhr
DI, MI 15:00-17:00 Uhr

Leinenzwang-Symbolbild

Ausbildung besser als Leinenzwang

Der aktuelle Entwurf des Tiroler Landes-Polizeigesetzes zum Leinenzwang schießt unserer Meinung nach über das Ziel hinaus. Daher haben wir eine Petition aufgesetzt und bitten um deine Unterstützen. Klicke auf den Button und erfahre mehr!

Zur Petition

You have Successfully Subscribed!