pfote-beigeAres

Erfahrung:

Rasse: Schäferhund (männlich/kastriert)

Geburtsdatum: 24.12.2016

Wichtige Infos: Kinder ab 18

Tierheim: Reutte

Beschreibung:

Meine Pflegerinnen meinen, es ist Zeit für ein Update, da ich doch schon ca. 1,5 Jahre im Tierheim bin und sich Einiges getan hat. Ich war für 6 Wochen mal in einem Zuhause, wurde jedoch wieder zurück gebracht, weil die Leute nicht mit mir klar kamen. Ich habe 2 Spaziergänger, die mir die Welt da draußen zeigen. Einmal eine sehr nette Frau, mit der ich immer im Auto an schöne Plätze fahre und ich Ausflüge ohne Stress genießen darf. Dann ein junger, einfühlsamer Mann, mit dem ich Begegnungen lerne, natürlich mit Maulkorb. Er ist ganz begeistert von meinen Fortschritten. An Menschen kann ich schon ohne großes Heck Meck vorbeigehen, bei anderen Hunden mach ich noch Theater. Auch das werden wir mit viel Üben hinkriegen.

Sie nennen mich liebevoll “Bubi”, weil ihnen mein Name nicht gefällt. “Nomen est Omen” sagen sie und davon wollen wir ja weg. Es wird sogar gemunkelt, dass ich momentan der Bravste im Tierheim bin. Kein Wunder, ich wohne am Längsten dort und hoffe natürlich, bald ein wunderbares Zuhause zu finden. Am Besten mit Garten, damit meine zukünftigen Menschen und ich nicht permanent bei jedem Gassi gehen den ganzen Eindrücken ausgeliefert sind und ich wieder wegen Überforderung zurück ins Tierheim muss. Das soll aber nicht heißen, dass ich nur ein Gartenhund bin, ich will große Touren gehen. Wegen meiner Vorgeschichte dürfen keine Kinder im neuen Heim leben, obwohl ich mit Kindern aufgewachsen bin. Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie.

Hier Video von Ares anschauen – zusammen mit Bonny

Sie meinen, Sie sind der richtige Mensch für Ares oder möchten ihn näher kennenlernen? Dann nehmen Sie mit dem Tierheim Reutte Kontakt auf!

ZENTRALE INNSBRUCK MENTLBERG
Völser Straße 55, 6020 Innsbruck
0512-58 14 51
frontoffice@tierschutzverein-tirol.at

BÜROZEITEN
MO-FR: 08:00-12:00 Uhr, 14:00-17:00 Uhr

SA: 14:00-17:00 Uhr

BESUCHSZEITEN
MO, DO, FR, SA: 14:00-17:00 Uhr

DI und MI: 15:00-17:00 Uhr