pfote-beigeBobi

Erfahrung:

Rasse: Rednose Pitbull (männlich, kastriert)

Geburtsdatum: 2.Juni 2011

Wichtige Infos: Freundlicher, gut erzogener Rüde. Für Familien mit etwas größeren Kindern geeignet.

Tierheim: Wörgl

Beschreibung: Hallo, mein Name ist Bobi.
Leider musste mich meine Familie aus Zeitmangel im Tierheim abgeben.
Meine Pfleger beschreiben mich als sehr lieben und besonders freundlichen Hund, der weiß was sich gehört. Ich mag alle Menschen, egal ob groß oder klein. Ich bin an Kinder gewöhnt und kenne aus meinem früheren Zuhause auch Katzen.
Gegenüber allen anderen Hunden bin ich freundlich, wenn sie auch freundlich zu mir sind. Wenn ich von meinen Artgenossen angemeckert werde, entscheidet die Sympathie.
Ich kann auch gut mal alleine Zuhause bleiben. Weil ich aber sehr anhänglich und auf meine Menschen bezogen bin, möchte ich nicht zu oft und zu lange auf dich warten müssen.
Beim Spaziergang gehe ich sehr brav an der Leine und die wichtigen Grundkommandos beherrsche ich übrigens auch sehr gut.
Kommt doch mal auf einen Spaziergang mit mir vorbei!
Euer Bobi

Sie meinen, Sie sind der richtige Mensch für Bobi oder möchten ihn näher kennenlernen? Dann nehmen Sie mit dem Tierheim Wörgl Kontakt auf!

Sie brauchen den Tierschutzverein?
Nehmen Sie Kontakt auf!

ZENTRALE INNSBRUCK MENTLBERG
Völser Straße 55, 6020 Innsbruck
0512-58 14 51
frontoffice@tierschutzverein-tirol.at

BÜROZEITEN
MO-FR 08:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr.
SA 14:00-17:00 Uhr

BESUCHSZEITEN, TIERVERGABE UND BERATUNG
MO, DO, FR, SA 14:00-17:00 Uhr
DI, MI 15:00-17:00 Uhr

Leinenzwang-Symbolbild

Ausbildung besser als Leinenzwang

Der aktuelle Entwurf des Tiroler Landes-Polizeigesetzes zum Leinenzwang schießt unserer Meinung nach über das Ziel hinaus. Daher haben wir eine Petition aufgesetzt und bitten um deine Unterstützen. Klicke auf den Button und erfahre mehr!

Zur Petition

You have Successfully Subscribed!