pfote-beigeFlausch

Flausch hatte keinen guten Start ins Leben, so kam sie mit ihrer Schwester im Alter von 4-5 Tagen ohne Mutter zu uns ins Tierheim. Beide wurden von unseren Tierpflegern liebevoll mit der Flasche großgezogen und haben sich nun zu charakterstarken Kaninchendamen entwickelt. Nun suchen sie getrennt von einander ein neues und artgerechtes zuhause bei Artgenossen in Innenhaltung. Action wird bei Flausch großgeschrieben, so ist kein Gehege für sie groß genug und keine Hürde unüberwindbar. Sie benötigt viel Beschäftigung und Platz zum Toben. Sie möchte auch gerne die Chefin in der Kaninchengruppe sein und ist bei Menschen auch sehr frech, daher wird sie nicht zu kleinen Kindern vermittelt, denn wenn sie nicht mehr gestreichelt werden möchte, dies auch gerne zeigt. Sie ist ca. im Dezember 2020 geboren.

Sie möchten Flausch ein artgerechtes Leben und Zuhause ermöglichen? Dann kommen Sie ins Tierheim Mentlberg.

TIPPS FÜR ARTGERECHTE HALTUNG UND KÄFIGBAU SIND IM TIERHEIM ERHÄLTLICH

ZENTRALE INNSBRUCK MENTLBERG
Völser Straße 55, 6020 Innsbruck
0512-58 14 51
frontoffice@tierschutzverein-tirol.at

BÜROZEITEN
MO-FR: 08:00-12:00 Uhr, 14:00-17:00 Uhr

SA: 14:00-17:00 Uhr

BESUCHSZEITEN
MO, DO, FR, SA: 14:00-17:00 Uhr

DI und MI: 15:00-17:00 Uhr