Sie können Ihr Tier nicht mehr behalten? Wir helfen Ihnen

Sie können Ihr Tier aus privaten oder gesundheitlichen Gründen nicht mehr behalten? Keine Sorge: Wir helfen Ihnen bei der Weitervermittlung oder übernehmen Ihren Schützling in dringenden Fällen auch selbst.

Für viele Menschen ist die Trennung von Ihrem geliebten Tier eine schwierige Entscheidung und wir möchten Sie bestmöglich dabei unterstützen.

Wie läuft das Abgeben genau ab?

Sie können Ihr Tier persönlich bei einem unserer Tierheime in Innsbruck, Wörgl, Reutte oder Schwaz abgeben. Bitte nehmen Sie dazu mit uns frühzeitig Kontakt auf. So können wir bereits einen Platz für Ihr Tier herrichten und müssen nicht improvisieren.

Außerdem können wir so bereits im Vorfeld Kontakt zu möglichen Interessenten aufnehmen und Ihr Tier schneller an einen neuen Besitzer vermitteln

Tier im Tierheim abgeben (Symbolbild)

Nur für Ausnahmefälle: Unsere „Arche“

Wenn Sie bei der Abgabe Ihres Tieres anonym bleiben möchten, können Sie Ihr Tier auch bei der „Arche“ vor dem Tor des Tierheims Mentlberg abgeben. Sobald sich mindestens ein Tier darin befindet, wird ein Mitarbeiter vom Tierschutzverein verständigt. Das Tier wird so schnell wie möglich aus der Box geholt und versorgt.

Bei der „Arche“ handelt es sich um eine großzügig ausgebaute Box, die über 2 Türen, eine entsprechende Beleuchtung und sogar eine eigene Heizung verfügt.

So bleiben Sie anonym und die Tiere sind in guten Händen!

Nicht vergessen bei „Arche-Abgabe“!

Wenn Sie auf diese Lösung zurückgreifen möchten, legen Sie bitte Informationen zum Tier bei. Folgendes sollte enthalten sein:

  • Informationen zum Charakter
  • Informationen zu Geschehnissen
  • Informationen zu Krankheiten
  • Informationen zu Impfungen

Zur besseren Versorgung sind diese Daten dringend notwendig. So können wir Ihr Tier schneller ins Tierheim eingliedern und auch besser Weitervermitteln. Mit diesen Infos helfen Sie uns enorm und Sie handeln auch zum Wohl Ihres Tieres.

Ihr direkter Draht zu den Tierheimen

Tierheim Mentlberg

pfote-beigeTierheim Innsbruck Mentlberg

Völser Straße 55
6020 Innsbruck
Tel: 0512-58 14 51
Mail: th.mentlberg@tierschutzverein-tirol.at

Besuchszeiten, Tiervergabe und Beratung:
MO, DO, FR, SA....14.00-17.00 Uhr
DI und MI...15.00-17.00 Uhr

Café "Treffpunkt der Tierfreunde" - Öffnungszeiten:
FR...14.00-17.00 Uhr
SA...14.00-17.00 Uhr

BÜROZEITEN: MO-FR 08:00-12:00 Uhr, 14:00-17:00 Uhr und SA 14:00-17:00 Uhr

Tierheim Wörgl

pfote-beigeTierheim Wörgl

Lahntal 12
6250 Kundl
Tel: 0664-849 53 51
Mail: th.woergl@tierschutzverein-tirol.at

Tiervergabe und Beratung:
DI-SA....15.00-17.00 Uhr

Tierheim Reutte

pfote-beigeTierheim Reutte

Unterlüss 74
6600 Reutte
Tel: 0664-455 67 89
Mail: th.reutte@tierschutzverein-tirol.at

Tiervergabe und Beratung:
DI-SA....nach telefonischer Vereinbarung

Katzenheim Schwaz

pfote-beigeKatzenheim Schwaz

Pirchanger 62
6130 Schwaz
Tel: 0664-43 49 668
Mail: katzenheim@tierschutzverein-tirol.at

Tiervergabe und Beratung:
DI-SA....14.00-16.00 Uhr (und nach telefonischer Vereinbarung)

Sie brauchen den Tierschutzverein?
Nehmen Sie Kontakt auf!

ZENTRALE INNSBRUCK MENTLBERG
Völser Straße 55, 6020 Innsbruck
0512-58 14 51
frontoffice@tierschutzverein-tirol.at

BÜROZEITEN
MO-FR 08:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr.
SA 14:00-17:00 Uhr

BESUCHSZEITEN, TIERVERGABE UND BERATUNG
MO, DO, FR, SA 14:00-17:00 Uhr
DI, MI 15:00-17:00 Uhr